Albert-Einstein-Oberschule

Sommerferien

16.07.2020 - 26.08.2020

... und der BUND zeigt uns, wie wir mit den Ressourcen dieser Welt besser umgehen können.

Wir "reisen" mit einer Unterstützerin unserer Klasse 8a in die Wüste, sehen u.a., wie dort "nachhaltig gelebt" wird. Frau Renate teilt mit uns die Erfahrungen ihrer beiden Wüstenreisen.

Alles ist eingebettet in unser Thema "Klima und Vegetationszonen." Mama Daian backt uns dazu noch "Wüstenbrot" welches wir brüderlich /schwesterlich teilen.

Außerdem beschäftigen wir uns damit, wie wir mit den Ressourcen dieser verschiedenen Vegetationszonen besser umgehen können und haben deshalb den BUND zu uns eingeladen.

Welchen Weg haben unsere Plastikverpackungen, unsere Jeans, Getränkedosen, Hefte und Handys auf ihrem kurzen Leben als Produkte vor sich, bevor sie Abfall werden und wie beim Plastik lange unter uns weilen. Zu diesen Themen werden wir Experten.

Wer muss wie unter welchen Bedingungen irgendwo auf der Welt arbeiten, damit wir konsumieren können,

was ist fairer Handel, wie wäre es mit nachhaltiger Produktion, statt mit "ex und hopp" ....

zu diesen Fragen regt uns der BUND in seinem Workshop an.

Antworten werden gesucht und auch gefunden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.