Albert-Einstein-Oberschule

Herbstferien

18.10.2021 - 30.10.2021

Für unsere Schülerinnen und Schüler mit Förderstatus bieten wir ab Klasse 8 einmal wöchentlich verpflichtend einen Tag im Handwerk an. Wir wollen zeigen, dass Lernen nicht nur anstrengend sein muss, sondern auch Spaß machen kann.

Vor Ort zeigen Werkstattleiter der verschiedenen Berufsschulen unseren Schülerinnen und Schülern praxisorientiertes Arbeiten, bei dem sich Jede/r einmal ausprobieren darf und die selbsthergestellten Werkstücke mit nach Hause nehmen kann.

Die Zeit wird im handlungsorientierten Unterricht anders als in der Schule organisiert. Hier üben unsere Schülerinnen und Schüler, gegenständliches Lernen, wobei die Theorie anhand der Praxis erläutert wird.

So können sich neue Perspektiven für unsere Schülerinnen und Schüler ergeben, viele erleben in der Werkstattphase wieder Erfolge, die sie dann in den schulischen Alltag mitnehmen

Unsere Partnerschulen verteilen sich über das Stadtgebiet:

  • TBZ – Technisches Bildungszentrum
  • Werkstatt für Metalltechnik und Elektrotechnik
  • Schulzentrum Rübekamp
  • Restaurant und Verkauf
  • Schulzentrum Alwin-Lonke-Straße
  • Werkstatt für Holz- und Bautechnik

Die AOK Bremen /Bremerhaven gibt hilfreiche Tips für Bewerbung und Vorstellungsgespräch. Sie informiert auch über Krankenversicherung und bietet eine Azubi-Hotline an.

Vereinbarung Berufsorientierung – Praxislernen in der Albert-Einstein-Oberschule

Das Konzept zur Berufsorientierung ist in einem ständigen Entwicklungsprozess. Für uns gehört dazu neben der Vorbereitung auf ein selbstständiges Leben eine sinnvolle Arbeits-, Berufs- und Studienorientierung.

Da dies eine große und umfangreiche Aufgabe ist, sollen sich möglichst viele Fächer (ähnlich wie beim Projekt lernen) beteiligen. Wie die Beteiligung aussehen kann, ist eines unserer Themen, an denen wir ständig arbeiten.

Hier einige Stationen hieraus aus der Vereinbarung zum Praxislernen an der AES:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.