Albert-Einstein-Oberschule

Sommerferien

16.07.2020 - 26.08.2020

Wir trafen z.B auf einen Mann, der sich seit 20 Jahren für Kinder in Afrika, für Kindersoldaten, einsetzt. Zudem begegneten wir jemanden, der besorgt nach unserer Sammelerlaubnis fragte. Wir hatten alle Buttons von terre des hommes, die uns legitimierte, Spenden zu sammeln. Mit dieser Kinderrechtshilfsorganisation arbeiten wir seit Jahren zusammen.

Wir wussten auch, dass manche Menschen uns 'anmotzen' würden, aber viele gaben gerne, fast niemand wollte sich aber die Schuhe von uns putzen lassen. Da wir die Jongliersachen vergessen hatten, die uns sonst immer begleiten, musste Gesang den kulturellen Rahmen bilden.

Wir sind stolz auf unsere persönliche Bestleistung (siehe Titel) und die meisten von uns waren zudem auch richtig gut 'drauf'.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.