Albert-Einstein-Oberschule

Sommerferien

16.07.2020 - 26.08.2020

Kurz vor Toresschluss (Zeugnisausgabe) gab es in der 8a einen Poetry Slam. Eine Schülerin konnte das Preisgeld abräumen, da sie sowohl in der A als auch in der B Note Höchstpunktzahl erzielte. Auch weitere Schüler zeigten Glanzleistungen. Die Ergebnisse können dann auf dem nächsten Weihnachtsmarkt bestaunt (und gekauft) werden. Das Thema war hier: Glück (im Fach Religion / Philosophie)


Da die Klasse glasklar ein Preisgeld gewonnen hatte (Wettbewerb Alkoholmissbrauch) wurde für jeden Schüler ein Buch gekauft: Herrn Swart brummt der Schädel.

So "zischt" (Zeitung in der Schule) die 8a gerade nicht nur sondern "durchwandert" zudem den oben genannten Philosophieroman. Das Letztere u.a. begleitend zum Thema Absolutismus, das Erstere zum Projektthema Gesundheit.

Die Klasse hat zur Zeit einen weiteren Wettbewerb am Laufen: Be smart, don´t start, der Wettbewerb für rauchfreie Klassen, alles in Zusammenarbeit mit dem IFT (Institut für Therapie und Gesundheitsforschung ) aus Kiel.

So wird die Klasse (hoffentlich) nach der 2. Halbzeit mehr über gesunde Ernährung und Fitness wissen und danach leben, als auch sich trauen, eigene Gedanken zu denken und Kant, Descartes, Platon und Co ein wenig nachzueifern.

Ein Versuch ist es wert.

Das laufende Projekt in Englisch (in Teamarbeit einen Film zum Fremdsprachenwettbewerb rechtzeitig fertigzustellen) zeigt deutlich, dass es noch viel zu tun gibt.

Für Zisch wurde bezaubernde Unterstützung organisiert: Am 7.2. besuchte eine Redakteurin des Weserkuriers die 8a. Wie schreibt man eine interessante Reportage war hier das Thema. Frau Tajdel begeisterte und "half der Klasse auf die Sprünge". Danke

Schon bald ist es März, dann müssen die Recherchen (Zisch) abgeschlossen sein, die Artikel für die Zeitung geschrieben und der SOR Tag will auch noch vorbereitet werden (Schule ohne Rassissmus Tag 21.3.).

bra

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.