Albert-Einstein-Oberschule

Sommerferien

16.07.2020 - 26.08.2020

6a auf "tour de l'eau"/ 20.7.15

Weil wir Wasserthemen wiederentdecken, wir deshalb wohl Weserwehr, Weserschleuse und Weserstadion wählten. Wir wagen was während wir wandeln, welch Wahnsinn. Warm war´s, wau Waldmeistereis (nicht nur) in der Föhrenstraße.

Weiter wandern, welcher Wert = Wasser = wichtig. Widerstand (erster), wir wollen nicht weiter, wollen Busfahren, dann wildes Wehr, welche Kraft,

wissentlich zur Schleuse, wundervoller Wink, welch Unterschied während des Schleusens, wir wandern weiter, heiter bis wolkig, landen im Weserstadion (Gutschein/Führung).

Das Thema Wasser fing mit einem Projekttag im Jahrgang an, der BUND war unser Partner. Wir lernten u.a. wie viel Wasser wo auf der Welt verbraucht wird; was virtuelles Wasser bedeutet; wie wir besser mit dieser wertvollen Ressource umgehen können.

In GUP recherchierten wir im Netz, machten uns u.a. schlau über Abwasser, Wasserkreisläufe; in NW ging es auch um Wasserqualität, Moleküle; in Kunst malten wir blau; in Musik inspirierte uns u.a. die Moldau; wir reisten in GUP zudem mit dem Finger auf der Landkarte entlang wichtiger Flüsse, Seen, Ozeane, ....

Nach dem direkten Wasserkontakt (siehe Bericht Kanutour) und dem Ausflug (tour de l´eau) werden wir uns in der Klasse noch eine Aktion überlegen, wie wir andere Schüler dazu animieren können, Wasser zu sparen, Wasser zu achten, Wasser zu schätzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.